Lvs-Kontrolle-MidRes.jpg

Am 10.02.2017 bin ich mit zwei "Tirolern" und Wintersportler aus Leidenschaft aus der Umgebung von Innsbruck am Stubaier Gletscher. Auf Grund von Südwind und der Staubewölkung am Alpenhauptkamm ist es kalt.  Aber das ist gut so, denn es ist ja Winter. Die Wetterlage hat über Nacht etwas Neuschnee gebracht. Einem tollen, gemeinsamen Tag am Berg steht nichts mehr im Weg.

Guter Schnee für Schi und Snowboard. Obwohl meine beiden Begleiter schon des öfteren am Stubaier Gletscher waren, konnte ich ihnen viele neue, für sie unbekannte Abfahrten zeigen.

off piste skiing und  Snowboarding Innsbruck mit Privatbergführer Stefan Rössler

Für dich als Einzelperson oder gemeinsam mit deinen Freunden, deiner Familie oder Arbeitskollegen.

Kosten : € 300,-- pro Tag bei 1 bis maximal 4 Personen. Jede weitere Person zusätzlich € 15,--. Die maximal mögliche Gruppengröße mit der ich zusammen mit dir und deinen Freunden im Gelände unterwegs sein kann, hängt vom Anspruch und der Schwierigkeit des Geländes ab in dem wir gemeinsam unsere Abfahrten, eventuelle Aufstiege und Abseilstellen planen. Verhältnisse - Gelände - Mensch sind die entscheidenden Faktoren. Innsbruck im Herz der Alpen der ideale Ausgangspunkt zum off piste fahren und Freeriden. Aktuelle Lawinennotfallausrüstung von Ortovox mit LVS, Sonde und Schaufel stelle ich bei Bedarf zur Verfügung.

Unterkunftstipp und allgemeines zu Innsbruck : https://www.innsbruck.info/ 

Termine : Auf Anfrage !

Für Fragen und Anmeldung : + 43 (0) 664 3952950 Stefan Rössler oder stefan.roessler(@)outlook.at

Gute Ausrüstung von meinem Partner Ortovox, dann macht auch stürmisches Wetter Freude.